SWÖ-KV + 2,08% mehr Gehalt


Die Gewerkschaft konnte erreichen, dass die Lohnerhöhung bereits mit Jänner in Kraft tritt. Ab 2022 gilt für den Sozialbereich dann die 37-Stunden-Woche.

Wie hoch die Gehaltserhöhungen sind, hängt auch immer davon ab, wie viele Beschäftigte einer Branche bei der Gewerkschaft sind „Je mehr Mitglieder, desto besser das Verhandlungsergebnis“.

Infos dazu, gibt’s beim Betriebsrat oder unter https://www.gpa.at/mitglied-werden

Schlagwörter